Steigenberger Grandhotel Handelshof

Adresse
Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig
Salzgäßchen 6
04109 Leipzig

Kontakt
Tel: +49 341 350581-0
Fax: +49 341 350581-888

Nähere Informationen

Allgemeines
Das Steigenberger Grandhotel Handelshof eröffnete am 14. April 2011 direkt in der Leipziger Innenstadt.
Hinter der prunkvollen historischen Fassade des ehemaligen städtischen Handelshofes in der Leipziger Innenstadt liegt das neue Steigenberger Grandhotel im modernen Stil.
In den Jahren 1908 bis 1909 erbaut diente der Bau bis 1991 als Messepalast und beheimatete von 1998 bis 2004 das Museum der bildenden Künste.

Lage
Hinter der historischen Fassade des ehemaligen städtischen Handelshofes in der Leipziger Innenstadt entsteht das neue Steigenberger Grandhotel Handelshof im modernen Stil. In den Jahren 1908 bis 1909 erbaut diente der Bau bis 1991 als Messepalast und beheimatete von 1998 bis 2004 das Museum der bildenden Künste. Direkt im lebendigen Stadtzentrum Leipzigs, am Naschmarkt und Rathausplatz gelegen, wird es sowohl für Geschäftsreisende als auch für Privatreisende der ideale Ausgangspunkt sein.

Das Steigenberger Grandhotel Handelshof liegt nur ca. 600 m vom Bahnhof entfernt.

Bitte beachten Sie bei der Anreise mit dem Auto:
Sie erreichen das Hotel aufgrund des verkehrsberuhigten Innenstadtbereiches nur über die folgenden Zufahrtstrassen:
Goethestrasse, abbiegen links oder rechts auf Brühl abhängig von der Anfahrtsrichtung, nach ca. 500 m links in die Reichsstraße.
Sie finden uns nach weiteren 500 m auf der rechten Seite.

Restaurant
Feinste Küchen, ausgesuchte Weine und ein außergewöhnliches Interieur:
Die Brasserie Le Grand mit Vinothek gilt als wahres Kleinod in der kulinarischen Landschaft. Dabei harmonieren die französisch mediterran inspirierten Kreationen unseres Küchenchefs wunderbar mit über 170 Weinen, die wir Ihnen in der Vinothek präsentieren.

Tagungsräume
Im Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig stehen Ihnen 7 Veranstaltungsräume für bis zu 260 Teilnehmer zur Verfügung. Alle Konferenzräume sind schallisoliert, klimatisiert und verfügen, neben dem kostenfreien W-LAN-Anschluss, auch über entsprechend abgesicherte Stromanschlüsse für unterschiedliche technische Anforderungen. Sperrige oder schwere Ausstellungsstücke können über einen Lift (Tragkraft 1.600 kg) in den Konferenzbereich transportiert werden

Zimmer
Jedes der insgesamt 177 Zimmer, inklusive einer exklusiven Präsidentensuite im Maisonetten-Stil, ist durch den jeweils einzigartigen Grundriss ein Unikat und bietet alles, was von einem modernen Hotelzimmer erwartet wird – schallisoliert, klimatisiert, W-LAN-Anschluss (kostenfrei) und IP-TV. 
Die 163 Superior- und Deluxezimmer unterscheiden sich durch Lage und Größe. Für Gäste, die viel Raum benötigen, stehen vier Juniorsuiten und neun Suiten zur Verfügung. Das Prunkstück ist die 220 m² große Päsidentensuite über zwei Etagen. 
Der historische Handelshof entführt Sie mit seiner Geschichte und Tradition in eine andere Welt und bietet in edler Atmosphäre Entspannung auf höchstem Niveau.

Karte